Bonsai-Kampfkunst

Jeden Tag mindestens ein Produkt vorzustellen, kann manchmal ganz schön schwierig sein. Diesmal hatte ich zunächst überhaupt keine Idee. Also habe ich den Zufall entscheiden lassen und das Los fiel auf das Buch Bonsai-Kampfkunst.

Aus vorherigen Käufen kenne ich Budoten als sehr empfehlenswerte Bezugsquelle für Produkte wie dieses. Natürlich ist auch das Buch Bonsai-Kampfkunst über Budoten, einem aus meiner Sicht sehr kundenorientiert arbeitendem Unternehmen, erhältlich.

Bei Budoten stimmt einfach alles. Eine große Produktauswahl, ein freundlicher und kompetenter Kundenservice und dazu dann auch noch die dauerhaft niedrigen Versandkosten gepaart mit günstigen Produktpreisen. Was will man mehr?

Kampfkunst-Buch für Trainer mit ca. 156 Seiten (viele Erklärungen und Abbildungen) in deutsch. 20,8 x 14,8 x 1 cm

Ihnen gebe ich den gleichen Tipp wie meinen Freunden: Kaufen Sie das Buch Bonsai-Kampfkunst am besten bei Budoten.

Das bewährte Konzept für Kinder-Karate, Kinder-Ju Jutsu, Kinder-Taekwondo. Die Anforderungen an das Kampfkunsttraining für Kinder sind hoch – Eltern und Kinder sind die vielleicht anspruchsvollste Klientel, mit der Kampfkunstlehrer zu tun haben. Die 2 erfahrenen Mitglieder Heero Miketta & Patrick Ehrmann des ShoShin Projekts haben sich des Themas in Theorie und Praxis ?angenommen. Entstanden ist ein umfassender ?Leitfaden, der schon in vielen Dojos zum Aufbau ?erfolgreicher Bonsai-Gruppen geführt hat. Nicht nur Kampfkunstlehrer der verschiedensten Richtungen werden von der Vielzahl praktischer Hinweise und sofort umsetzbarer Methoden profitieren: Die Herangehensweise des Buches ist für jeden Sportlehrer interessant.

Informationen zu Heero Miketta:
Jahrgang 1973, lernt Karate seit 1989, gründete im Laufe seines Karate-lebens vier Dojos und initiierte das ShoShin Projekt. Als Trainer und Berater arbeitet er sowohl für Unternehmen als auch für Institutionen. Er gehört zum Gründungsteam des Prävent e.V., der aus der Arbeit der Polizei Bergisch Gladbach hervorging und im Raum Köln Gewaltpräventionsmaßnahmen entwickelt und umsetzt. Daneben ist er als freier Autor tätig.

Informationen zu Patrick Ehrmann:
Jahrgang 1985, begann sein Karatetraining 1991 in einer von Heero geleiteten Kindergruppe und ist heute hauptberuflich Karatelehrer mit eigenen Dojos. Als Referent für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist er unter anderem für den Karate-Dachverband NW e.V. im Einsatz. Seine breite Qualifizierung reicht vom traditionellen Karate über Selbstbehauptung/Selbstverteidigung bis hin zu Sound-Karate und Kara-T-Robic. Als Outdoor- und Erlebnis-pädagoge bringt er große methodische Vielfalt in sein Training ein.

Das Buch Bonsai-Kampfkunst ist bereits auf Platz #6102 bei Budoten, einem der großen Kampfsportversandhäuser in Deutschland.


Bonsai-Kampfkunst

Im Budoten Onlineshop aufrufen: Bonsai-Kampfkunst

Viel Sorgfalt für Detail lässt auch ein anderer Dienst von Budoten erkennen: Der Budoten Newsletter. Ein stimmiges Layout, interessante Themen, Sonderangebote und Specials… Ein wirklich professioneller Newsletter und soweit ich das beurteilen kann auch der einzige im Kampfsportvertrieb. Das Newsletter-Archiv gewährt einen guten Überblick zu Themen und Inhalten alter Ausgaben.

Da ich mir nicht anders zu helfen wusste, habe ich dann doch im Internet nachgeschaut – und siehe da: Es gibt jede Menge Anbieter. Mal mehr mal weniger vertrauenserweckend. Also vergleiche ich die Preise, die Versandkosten und vor allem die Zahlungsmöglichkeiten. Immer wieder stelle ich dabei fest: Budoten Kampfsport-Versand ist die Nummer 1.

Aber das muss ja noch nichts heißen. Wichtiger als die Preise sind für mich Service und Zuverlässigkeit. Deshalb griff ich kurz entschlossen zum Telefon. Der Budoten-Mitarbeiter am anderen Ende der anderen Leitung erklärte mir geduldig die Unterschiede der verschiedenen Karateanzüge. Da ich mir noch ein wenig unsicher war, bat ich mir Bedenkzeit aus.

Da zwischenzeitlich sowieso mein erstes Probetraining sein sollte, ging ich erst einmal im Trainingsanzug hin. Nach dem Training fragte ich den Trainer, welchen Anzug er empfehlen würde und erwähnte dabei auch Budoten Kampfsport-Versand. Da sagte mir der Trainer zu meiner Überraschung, dass ich mit Budoten ganz sicher richtig liegen würde und der ausgesprochenen Empfehlung ruhig folgen könne. Auch er sei bei Budoten seit vielen Jahren Stammkunde.
Die Shop-Gütesiegel des Euro-Handelsinstitut (EHI) garantieren, dass dieser Shop sich nicht nur an die gesetzlichen Mindestvorgaben hält, sondern diese sogar übererfüllt. Damit ist der Verbraucher immer auf der sicheren Seite und ist sogar noch über die kostenlose Geld-Zurück-Garantie beim Kauf abgesichert.

Ich selbst habe hier bereits mehrfach bestellt. Stets war ich auf’s neue begeistert von der Produktvielfalt und der Einfachheit der Shop-Bedienung. Trotz eines geradezu als gigantisch zu bezeichnenden Produkt-Angebots (Budoten führt über 30.000 Produkte), sind die Artikel doch in den einzelnen Kategorien übersichtlich geordnet, so dass man auch als ungeübter „Online-Shopper“ nie den Überblick verliert. Man merkt, dass der Internet-Auftritt von Budoten Kampfsport-Versand mit viel Liebe zum Detail aus Sicht des Käufers programmiert wurde, um ihm ein ungetrübtes Einkaufsvergnügen zu garantieren.

Tags: buch+deutsch lehrmittel ninjutsu judo ju-jutsu ju+jutsu karate aikido arnis eskrima kali muay+thai taekwondo kung-fu kung+fu kungfu kickboxen tkd kickboxing thaiboxing wushu